Yoga für Schwangere

 

 Entspannungsyoga für Schwangere 

Das Mama werden ist eine der wertvollsten und emotionalsten Zeit im Leben einer Frau. Natürlich überwachen Ärzte und Hebammen, während der Schwangerschaft, die Gesundheit und das Wachstum des Babys. Doch Yoga schenkt Ihnen Ruhe, Kraft und Ausgeglichenheit. Durch sanfte Asanas, Entspannungs- und Körperwahrnehmungsübungen sowie Meditations- und Atemübungen werden Sie eine starke Verbindung zu Ihrem Baby spüren. Yoga-Übungen lockern und kräftigen den Körper, durch tiefe Atmung werden Mama und Baby mit neuer Lebenskraft und Lebensenergie versorgt.

 

Was Sie beachten sollten:

  • In den ersten drei Monaten kein Yoga
  • Beginn für Schwangeren-Yoga erst ab der 16. Schwangerschaftswoche

 

5x 60-90 Minuten   10x 60-90 Minuten